Dienstag, 26. Juli 2011

Gregory Collins neuer Abt der Dormitio

Pater Gregory Collins aus Glenstal Abbey wurde zum sechsten Abt der Abtei Dormitio Beatæ Mariæ Virginis auf dem Berg Zion zu Jerusalem gewählt hat. Am Dienstag wählten die Mönche den Iren zu ihrem Vorsteher für zunächst acht Jahre. Ein Zeichen der Modernität in dem anderthalb Jahrtausende alten Orden: Der Gekürte nahm die Wahl per Telefon in seinem Kloster Glenstal an.

 Lebenslauf Abt Gregory
 Bericht domradio

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen