Sonntag, 23. Dezember 2012

Weihnachtsmesse aus Seitenstetten

Live aus der Stiftskirche Seitenstetten wird die Heilige Messe am Christtag 2012 (25.12.) um 10:45 Uhr auf ORF2 und im ZDF übertragen. Abt Berthold Heigl und Prior Michael Prinz feiern mit der Gemeinde ein festliches Hochamt zur Menschwerdung Gottes und laden ein, sich auf einen Weg zu machen.

Links:
Video auf zdf.de (74min)
Info Stift Seitenstetten
orf

Montag, 17. Dezember 2012

Wolfgang Öxler 7. Erzabt von St. Ottilien

Der gebürtige Dillinger Wolfgang Öxler OSB war bisher Prior des Klosters Jakobsberg im Bistum Mainz. Am 17. Dezember wählte ihn der Konvent von Sankt Ottilien zum siebten Erzabt.  Sein Vorgänger Schröder war im Oktober zum Präses der Missionsbenediktiner gewählt worden. Der Konvent entschied sich 2008 für eine Ämtertrennung von Erzabt und Präses, so dass eine Neuwahl nötig wurde.

Bericht Bayerischer Rundfunk
Bericht der Erzabtei 
Bericht AA
Jakobsberg ein „Andersort“  (Allgemeine Zeitung)

Samstag, 8. Dezember 2012

Pius XI. enthob österreichische Äbte

Kirchenhistoriker Klieber: Papst der Zwischenkriegszeit wollte Stifte und Klöster durch Visitationen wieder auf Kirchenlinie bringen.

ganzer Bericht kathweb

neue OSB-Selige

Papst Benedikt XVI. hat die neue selige Benediktiner-Äbtissin Maria Luisa Prosperi gewürdigt: Sie sei ein Vorbild für ihren Orden und für die Kirche insgesamt.

Kurzbericht Radio Vatican

Sonntag, 2. September 2012

Stift Admont beliefert Lufthansa mit Wein

Das obersteirische Benediktinerstift Admont, mit seinen Weingütern "Dveri Pax" (Slowenien) seit einigen Jahren ein namhafter Weinerzeuger, hat mit der deutschen Lufthansa einen Vertrag über die Lieferung eines eigenen Cuvees abgeschlossen.

Altabt von Pannonhalma gestorben

Der langjährige Erzabt der ungarischen Benediktinerabtei Pannonhalma, András József Szennay, ist am 22. August im 92. Lebensjahr gestorben. Als angesehener Theologe setzte sich Szennay in Ungarn als einer der ersten für eine kirchliche Erneuerung auf der Basis des Zweiten Vatikanischen Konzils ein. Er leitete die Abtei von 1973 bis 1991.

ganzer Bericht kipa-apic.ch
wikipedia-Artikel über Abt András Szennay 

Montag, 20. August 2012

Benediktinerin feierte 100. Geburtstag

Sr. Theresita Maria Radlgruber, 1912 in Linz geboren, trat 1936 ins Kloster der  "Benediktinerinnen vom Unbefleckten Herzen Mariens"in Steinerkirchen (Diözese Linz) ein. Sie übernahm im Lauf ihres Ordenslebens verschiedene Aufgaben...

Bericht kathweb
Bericht auf dioezese-linz.at

Fulda feierte 300 Jahre Domweihe

Mit einem festlichen Gottesdienst hat das Bistum Fulda am Mittwoch das 300-Jahr-Jubiläum des Fuldaer Doms begangen. Den Gottesdienst leitete der Erzabt der ungarischen Benediktinerabtei Pannonhalma, Bischof Imre Asztrik Varszegi.

Kurzvideo domradio.de
Predigt des Bischofs  Imre Asztrik Varszegi - Video auf domradio.de

verwandte Nachricht: Neu gestaltete Martinsbasilika in Pannonhalma wird geweiht (kathweb)

Mittwoch, 8. August 2012

„Treffpunkt Benedikt“ - audio

Seit vier Jahren gibt es im Stift Kremsmünster den „Treffpunkt Benedikt“ für Jugendliche. Pater Bernhard ist die treibende Kraft hinter dieser Initiative, Martina Husch ist eine begeisterte und begeisternde Teilnehmerin. Beide hier im Interview:

Link: Radio Vatikan Blog mit audio

verwandter Artikel: Ein spätberufener Vorzeige-Mönch

P. Michael Hüttl über Nostra Aetate - audio


Kurz beschreibt Pater Michael aus Stift Altenburg den Garten der Religionen. Man merkt: Der Mönch hat Nostra Aetate meditiert. 

Link zum Audio: blog Radio Vatikan

Klosternacht «STILLE»

Mit eindringlich rhythmischen Worten eröffnete Sr. Lutgarde Honegger die Klosternacht Müstair in der Kirche. Sie leitete ein zur Komplet und betonte dabei die Bedeutung der Stille für das Klosterleben...

ganzer Bericht kath.ch

Ökokloster Plankstetten - Video

Ökologie und nachhaltiges Wirtschaften wird in der Benediktiner Abtei Plankstetten groß geschrieben. Und das schon lange vor dem Bio-Boom. Daniela Bahmann hat sich das Konzept des Kloster angesehen. Mit kurzem Interview mit Bischof Gregor OSB!!

Video gloria.tv

12. Disentiser Klosterwoche

Zum zwölften Mal lädt das Benediktinerkloster Disentis zur Klosterwoche ein. Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto "Eine Hand, die mich hält". In dieser Woche werden über 70 Teilnehmende aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland erwartet.

ganzer Bericht kipa/apic

Montag, 30. Juli 2012

Film "Edith" wird in Kremsmünster gedreht

Das oberösterreichische Benediktinerstift Kremsmünster wird in den kommenden Monaten zum "Film-Set": Unter dem kurzen, prägnanten Titel "Edith" wird der US-amerikanische Autor und Regisseur Joshua Sinclair das Stift als Kulisse für eine Verfilmung des Lebens der Heiligen Edith Stein nutzen.

ganzer Bericht (Erzdiözese Wien)

Bericht kathweb

Montag, 9. Juli 2012

neuer Webauftritt der Schweizer Benediktiner


Benediktinerinnen und Benediktiner der Schweiz haben ihren Auftritt im Internet erneuert. Er entspricht einer 34 Seiten starker Broschüre, in der man blättern kann.

Link: www.benediktiner.ch

Mittwoch, 13. Juni 2012

Vier Benediktiner haben heuer Priesterweihe

Vier österreichische Benediktiner werden heuer zu Priester geweiht:
Bereits im April hat der niederösterreichische Benediktinerpater Altmann Wand die Weihe empfangen. Pater Altmann wurde am 22. April im Stift Göttweig durch Weihbischof Anton Leichtfried geweiht. Der steirische Diözesanbischof Egon Kapellari spendet am 24. Juni um 15 Uhr im Grazer Dom dem Benediktiner Augustinus Gejdos aus dem Stift Admont die Weihe. Am 8. Juli um 14 Uhr wird Bischof Ludwig Schwarz dem Benediktiner Franz Ackerl im Stift Kremsmünster die Hände zur Weihe auflegen. Ein weiterer Kremsmünsterer Benediktiner wird am 23. September in Rom geweiht: Der Abt der ungarischen Benediktinerabtei Pannonhalma, Asztrik Varszegi, spendet um 10 Uhr in der Kirche Santa Maria dell'Anima Klaus Zarzer-Besenböck die Weihe.

Quelle kathweb

David Steindl-Rast im Interview

Kirchen bleiben leer, der Dalai Lama füllt die Stadthalle. Warum? Der Benediktiner David Steindl-Rast gibt Antworten.

ganzer Bericht kurier.at

In Münsterschwarzach sechs Diakone zu Priestern geweiht

Am Samstag vor Pfingsten wurden in der Abtei Münsterschwarzach sechs Diakone zu Priestern geweiht - darunter mit P. Richard-Maria Kuchenbuch auch ein Bruder aus der Gemeinschaft der Benediktiner. Aufgrund des Umbaus des Würzburger Doms wurden auch fünf Diakone der Diözese in der bis auf den letzten Platz gefüllten Abteikirche von Bischof Friedhelm Hofmann zum Priester geweiht.

ganzer Bericht infranken.de
Bericht der Abtei zur Weihe

Neues Benediktinerkloster in Tabgha

Kölns Kardinal Joachim Meisner, Vorsitzender des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande und damit Hausherr in Tabgha, gibt den Mönchen ihren Auftrag mit: "Ihr Männer von Galiläa", sagt er, "ihr seid die Vorhut, die uns vorleben muss, wie Glauben geht."

Das Leben der Mönche, so sagt Kardinal Meisner in seiner Predigt, müsse Maß nehmen am Leben Jesu. Und dessen Spuren seien nirgends so greifbar sind wie im Heiligen Land. "Ihr seid das Spurensicherungskommando Gottes auf Erden", spricht er den Ordensmännern zu. Nicht "Insel der Seligen", sondern vorgelebter Glaube sei das Kloster; und "damit wir Gott und den Menschen nicht aus dem Blick verlieren, lassen wir uns das auch etwas kosten", so der Kardinal.

Freitag, 11. Mai 2012

Hildegard von Bingen offiziell ins Verzeichnis der Heiligen aufgenommen

Hildegard von Bingen wurde endlich von der Kirche offiziell zur Heiligen proklamiert, und dies nach Jahrhunderten, in denen sie – seit dem Augenblick ihres Todes – als solche verehrt worden ist, insbesondere innerhalb des Benediktinerordens, dem sie angehörte.

ganzer Bericht osservatoreromano.va
Bericht kath.net

Donnerstag, 3. Mai 2012

Der Mönch und der Hardrocker - Video


Abtprimas Notker Wolf (Benediktiner) trifft bei einem Konzert Ian Gillan (Deep Purpel).

Österreichische Abteien und ihre Ausstellungen 2012

Diese Auflistung nennt die aktuellen bzw. neuen Ausstellungen österreichischer Benediktinerstifte



Stift St. Paul in Mannheim

Die Ausstellung „Benedikt und die Welt der frühen Klöster“ ist eine Kooperation der Reiss-Engelhorn-Museen mit dem Benediktinerstift St. Paul in Kärnten und beginnt am 13. Mai 2012.

Bericht mrn-news.de

125 Jahre San Anselmo

Nächstes Jahr feiert das internationale Studienhaus der Benediktiner sein 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund erscheint eine erweiterte Neuauflage des Buches „Sant´Anselmo in Rom – Kolleg und Hochschule: Von den Anfängen (1888) bis zur Gegenwart“ von Pius Engelbert im Eos Verlag.

Bericht Radio Vatikan

Händewaschen soll Kulturerbe werden

Das Händewaschen soll österreichisches Kulturerbe werden. Das haben der Prior von Gut Aich und ein Geschäftsmann bei der UNESCO beantragt.

Bericht kurier
Artikel auf welt.de
salzburg.com

Vigeli Monn neuer Abt in Disentis


Der heute 47-Jährige wurde in Sedrun/Tujetsch GR geboren. Einst selber Schüler am Gymnasium Kloster Disentis, trat er vor 24 Jahren, nach dem Dienst in der Päpstlichen Schweizergarde in Rom, ins Kloster ein und studierte an der Universität Salzburg Theologie, Religionspädagogik und Latein.

Links:
kipa-apic.ch
suedostschweiz

Bischof Leichtfried weiht Göttweiger Benediktiner zum Priester

Der Benediktiner P. Altmann Wand wurde am Sonntag, 22. April, im Stift Göttweig vom St. Pöltner Weihbischof Anton Leichtfried zum Priester geweiht. Ein Priester solle ein „Zeuge des Staunens sein: über die Größe Christi, aber auch über Glauben, Hoffnung und Liebe von anderen Menschen“, so der Weihbischof in seiner Predigt.

Links:

kathweb
Bilder Priesterweihe

Diözesanen Weltjugendtag in Plankstetten.

Unter dem Motto "Freut euch im Herrn zu jeder Zeit" feierten Jugendliche aus dem gesamten Bistum Eichstätt ihren diözesanen Weltjugendtag "Leuchtfeuer" in der Benediktinerabtei Plankstetten.



ganzer Bericht neumarktonline.de
Bericht Augsburger Allgemeine

Benediktiner Titanic-Seelsorger

Die bayerische Benediktinerabtei Scheyern gedenkt am Sonntag des am 15. April 1912 auf der "Titanic" ertrunkenen Mitbruders P. Joseph Peruschitz.

ganzer Bericht kathweb
Artikel auf domradio.de inklusive Video

Brand in St. Ottilien

Einen Schaden in Millionenhöhe hat ein Brand einer Maschinenhalle des bayerischen Benediktinerklosters Sankt Ottilien verursacht.

ganzer Bericht kathweb

Sonntag, 8. April 2012

Donnerstag, 5. April 2012

Dienstag, 27. März 2012

Österreich ehrt ungarischen Erzabt Varszegi

Wegen seiner Verdienste für das gemeinsame Erbe von Österreich und Ungarn, die Ökumene und den Dialog erhält der Erzabt der Benediktinerabtei Pannonhalma bei Györ (Ungarn), Asztrik Varszegi, das Große Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich.

ganzer Bericht kathweb

neue Turnhalle in Seitenstetten

Abtpräses Christian Haidinger hielt heuer zum Benediktstag im Stift Seitenstetten den Festgottesdienst. Nachher wurde die neue Turnhalle gesegnet.

ganzer Bericht auf der Stiftshomepage
Bericht kathweb

Fahrer Werkstatt arbeitet mit neuer Leitung weiter

Vor Jahresfrist hatten sich die Fahrer Benediktinerinnen entschieden, ihre Paramentenwerkstatt weiterzuführen. Die Herstellung von Paramente erfordert Fachwissen, welches im Kloster Fahr über Jahrhunderte gesammelt worden sei.

ganzer Bericht kipa-apic

Liebling der Medien und Vorzeige-Abt der Kirche

Mehr als 20 Print-, Radio- und Fernsehjournalisten erwiesen dem Einsiedler Abt die Ehre, als er am 15. März zum ersten Mal seit seinem schweren Sportunfall vom 13. Januar an die Öffentlichkeit trat. Unter den Kirchenvertretern in der Schweiz ist Martin Werlen eindeutig der Liebling der Medien. Das verdankt der 58. Abt der Benediktinerabtei Einsiedeln seinem frischen Auftritt und pointierten Stellungnahmen zu brisanten Themen. In der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) ist der Walliser für die Bereiche "Medien" und "Kirche und Gesellschaft" zuständig. - Am 28. März wird Martin Werlen 50 Jahre alt.

ganzer Bericht kipa-apic

Pater Armin berichtet über Leben in Abtei Mariastein

Sympathisch ehrlich gab Pater Armin im Rahmen der Mittelalter-Ausstellung "Mönche, Bauern, Rittersleut" in Weil am Rhein Auskunft über die Sechs-Tage-Woche im Kloster und die "Probleme eines modernen Mönchs", dem der Wechsel zwischen Gebet und Arbeit in Computerzeiten nicht immer leicht fällt. Auch in einer Klostergemeinschaft seien es Alltäglichkeiten und Kleinigkeiten, die "der Sand im Getriebe sind".

ganzer Bericht BZ
Abtei Mariastein

Jenseits des Sehens

Das steirische Benediktinerstift Admont öffnete mit 25. März wieder seine Pforten für kulturinteressierte Besucher. Mit zeitgenössischen Kunstwerken, die sich mit Fragen der Wahrnehmung auseinandersetzen, ist die von Michael Braunsteiner kuratierte Ausstellung "Jenseits des Sehens" bestückt. "Die Exponate lassen sich ertasten, hören, riechen - und sehen.

ganzer Bericht geomix.at
Bericht Kleine Zeitung
Bericht orf

Prior Albert Knebel an der Spitze der Abtei Neresheim

Der bisherige Stellvertreter von Abt Norbert Stoffels und Prior Albert Knebel wurde am 07. März durch den Konvent der Benediktiner-Abtei zum Administrator und damit zum Leiter des Klosters Neresheim gewählt.

ganzer Bericht südwest presse

Video:

Physiker wird Priester

Nachdem er seinen Doktor der Physik geschafft hatte, stellte sich Bruder Dr. Timotheus Stefan Bosch OSB die Sinnfrage und orientierte sich völlig neu. Seit 2005 ist er Mönch in St. Ottilien, demnächst zudem Priester. Und Gymnasial-Lehrer.

ganzer Bericht südwestpresse

Dienstag, 28. Februar 2012

Kloster Einsiedeln trauert um Abt Georg Holzherr

Der ehemalige Abt von Einsiedeln, Georg Holzherr, ist am Sonntag 85-jährig gestorben, wie die Schweizer Bischofskonferenz mitteilte. Holzherr war dem Kloster während 32 Jahren von 1969 bis 2001 vorgestanden. R.I.P.

ganzer Bericht suedostschweiz.ch
Nachruf Kloster Einsiedeln

Samstag, 25. Februar 2012

From Hollywood to the Habit

Mother Dolores ,formerly film star Dolores Hart,talks about her late great friend, actress Patricia Neal and her calling to become a nun.

aus dem Jahr 2010

Abendgebet in Kellenried - video


Die Benediktinerinnen aus Kellenried laden jeden Sonntag ab 19 Uhr in der Fastenzeit zum Abendgebet ein. 

neuer Seminarbereich im Kloster Nütschau

Benediktinerkloster Nütschau gab in den vergangenen vier Jahren fast eine Viertelmillion Euro für die Renovierung seiner Gebäude aus.

ganzer Bericht ln-online

Abt Johannes Perkmann übers Fasten

"Fasten ist die Therapie gegen die Unmäßigkeit, gegen die Unersättlichkeit", sagt Abt Johannes Perkmann. Er und die Mönche der Benediktinerabtei Michaelbeuern fasten seit Jahren.

ganzer Artikel Salzburger Nachrichten

P. Sebastian Hacker aktuell über Russland

Wiener Russlandexperte und Benediktinerpater Hacker rückt im Blick auf die Präsidentenwahlen Klischee einer gegängelten Staatskirche zurecht - Trotz Schwierigkeiten entwickelt Kirche viele Initiativen etwa im Sozialbereich.

ganzer Artikel hier

Sr. Hedwig im Dresdner Minikonvent

Mitten in der Stadt gibt es ein kleines Kloster. Drei Nonnen kümmern sich hier um Glaubensfragen der Dresdner.

ganzer Bericht Sächsische Zeitung

Abtwahl in Neresheim

Am 07. März 2012 wählen die Mönche der Abtei Neresheim einen neuen Abt.

Bericht der Schwäbischen Zeitung über Rücktritt von Abt Norbert

Mittwoch, 15. Februar 2012

keine Stechuhren im Kloster

Ein aktueller Spiegelartikel beschäftigt sich mit der Geschichte von Stechuhren.
Mönche, vor allem die Benediktiner gelten als Pioniere der Berufstätigkeit: Sie teilten sich schon vor Jahrhunderten ihren Arbeitstag intelligent ein und ordneten die Stunden mit Hilfe der Kirchglocken und der Sonnenuhr - freilich nicht, um einen Profit zu erwirtschaften, sondern, damit genug Zeit zum Beten bleibt: "Ora et labora". Stechuhren waren für sie völlig überflüssig - und sind es bis heute.
 ganzer Artikel 

Mitte April Abtwahl in Disentis

Abt Daniel Schönbächler tritt nach elf Jahren aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen zurück. Der neue Abt des Kloster Disentis wird am 19. April gewählt.

Quelle

Donnerstag, 19. Januar 2012

Abt Martin erleidet Hirnschlag

Traurige Nachrichten aus Einsiedeln: Abt Martin Werlen dürfte noch länger nicht ins Kloster zurückkehren. Der Benediktiner hat während dem Badmintonspielen anscheinend einen Schlaganfall erlitten.

Montag, 16. Januar 2012

Benediktinerinnen auf dem Ölberg - video 5min

Auf dem Ölberg in Jerusalem steht ein kleines Benediktinerkloster. Elf Nonnen leben, beten und arbeiten dort. Eine von ihnen ist Schwester Gabriele aus der Nähe von Stuttgart. Trotz aller Zerrissenheit und Konflikte ist Israel für sie trotzdem das "Heilige Land".

Von Richard C. Schneider, ARD Tel Aviv

tagesschau.de/videoblog

Freitag, 13. Januar 2012

ein Moslem im Kloster Einsiedeln - 45min video

1000 Jahre Benediktiner in Augsburg

1000 Jahre sind die Benediktiner in Augsburg präsent, zuerst in der Abtei St. Ulrich und Afra, dann im Kloster St. Stephan. Im Jubiläumsjahr 2012 bleiben die Ordensmänner nicht hinter ihren Mauern, sondern sie erfüllen die ganze Stadtmitte mit ihrer geistlichen Botschaft. In zehn Stationen machen sie ab 21. März mit der Ausstellung „Höre“ die Passanten mit zentralen Aussagen ihrer Ordensregel bekannt.


ganzer Bericht Augsburger Allgemeine
Blog der Künstlerin des Projekts